Laden Sie sich unseren Info-Flyer als PDF-Datei kostenlos herunter. .: DOWNLOAD :.

Für eine redaktionelle Weiterverwendung unserer Beiträge benötigen Sie unsere Zustimmung. Bitte melden Sie sich hierzu per Email.


 

Spendenübergabe durch Max Walter und Cecilia Klein an Uwe Bußmann. Der Erlös stammt von der alljährlich stattfindenden NIKO-Fete des Fachschaftsrates der Informatik-Studiengänge der Universität Saarbrücken. Die nächste Fete darf gerne kommen; jetzt schon mal ein herzliches DANKE für die dreistellige Spende vom vergangenen Jahr!

Unsere YoungSTARS/Praktikanten 2023:
Foto vorne - v.l.n.r.: Marc und Finn ( Willi-Graf- Gymnasium), Sofie (DEKRA), Shanice (Sozialpflegerisches Berufsbildungszentrum), Lena (BUFDI)
unterstützen uns nach besten Kräften - Danke und macht weiter so !


ZUM VERGRÖSSERN ANKLICKEN...

VSE: Wir konnten alle gemeinsam im Rahmen der letzten Wanderaktion - inklusive Honigverkauf und Aufrundung durch den Vorstand - einen Gesamtbetrag von 3.000 Euro für die Tafeln in Saarbrücken, Völklingen und Neunkirchen/Illingen erzielen.
Heute Vormittag nun hatte Felix Hübner vom Team CSR die Ehre, in Völklingen den Vertreterinnen und Vertretern der Tafeln die drei symbolischen Schecks in Höhe von je 1.000 Euro zu überreichen.

  

 „Wir freuen uns sehr über die Spende. Mit dem Geld können wir die gestiegenen Preise für Energie und Treibstoff etwas abfangen“, bedankte sich Claudia Rebmann, stellvertretende Abteilungsleiterin der Fachabteilung Offenen Soziale Arbeit, verantwortlich für die Tafel Völklingen. Dem schlossen sich Alexandra Moser, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Tafel Saarbrücken, und Manfred Karle, Koordinator der Tafeldependance Illingen der Tafel Neunkirchen, ausdrücklich an.

Die Europäische Akademie Otzenhausen entsandte junge Erwachsene der beruflichen Bildung aus Berlin, Solingen und Lyon (FR), die sich eine Woche lang mit dem Thema Arbeit und Zukunft der Arbeitswelt aus den Perspektiven beider Länder beschäftigen, die sich ein eigenes Bild über unsere Tafel-Arbeit gemacht haben.

Die Rückmeldungen der Gruppe waren sehr positiv. Viele haben gesagt, dass sie viel Neues erfahren haben, und dass sie oft von der Tafel gehört hatten, aber nicht wirklich wussten, wie viel Arbeit dahinter steckt.
Einer junge Mann hat gesagt, er würde jetzt auf jeden Fall spenden.

Quelle: Pressemitteilung der Landeshauptstadt Saarbrücken vom Dienstag, 17. Januar 2023

Aufgrund der angekündigten Minustemperaturen informiert die Landeshauptstadt Saarbrücken über Hilfen bei Kälte und Obdachlosigkeit.

Unter www.saarbruecken.de/obdachlosenhilfe gibt es eine Übersicht aller Einrichtungen, in denen obdachlos gewordene Menschen auch bei eisigen Temperaturen Obdach finden können.
http://www.saarbruecken.de/obdachlosenhilfe

Ein prall gefüllter Einkaufswagen mit gesammelten Lebensmitteln des Leistungskurses Politik (Klassenstufe 11 Ludwigsgymnasium / Marienschule) ist Dank ihrer Lehrerin Ursula Haußmann last minute rechtzeitig vor Weihnachten eingetroffen.
Wir danken ganz herzlich für die leckeren Gaben!

... and much honey, for the Tafels World.

Nein, das ist kein Song von ABBA, sondern das Motto der Spendenaktion der Sparkasse Saarbrücken.
Vorstandsmitglied Helge Heyd und seine Kolleg*innen vom Büro Nachhaltigkeit überreichten Imkerhonig aus den sparkasseneigenen Bienenstöcken im Deutsch-Französischen Garten und eine Geldspende.
Wir danken für die glanzvolle Pracht kurz vor Weihnachten.


v.l.n.r.: Helge Heyd, Kornelie Eckhard, Alexandra Moser,
Uwe Bußmann, Sven Hütler, Sarah Bernhard

Die Stadtwerke Saarbrücken haben sich heute in den vorweihnachtlichen Spendenregen eingereiht.
Die Geschäftsführer Peter Edlinger und Franz-Josef Johann haben uns einen Scheck über Euro 1000 überreicht.

Wir sagen von Herzen DANKE für die schöne Bescherung.


v.l.n.r.: Carmen Belmonte, Hanne Pohl, Peter Edlinger,
Alexandra Moser, Uwe Bußmann, Franz-Josef Johann,
Sascha Blume, Olga Kosmina, Monika Deutsch